Umsetzung & Betrieb

KPI-driven
development

Online-Shop Entwicklung

Wir sind die SHOPMACHER – natürlich bauen wir Online-Shops, Produkt-Plattformen, Marktplätze und andere transaktionsorientierte Anwendungen! Vom Aufbau einer nachhaltigen Systemarchitektur über die Auswahl der richtigen Shop-Software bis hin zum GoLive decken wir das gesamte Spektrum der Erstellung von eCommerce-Plattformen.

Doch unsere eigentliche Mission ist die Weiterentwicklung. Daher ist unser gesamtes Leistungs-Portfolio auf den Betrieb und Ausbau von eCommerce-Plattformen ausgelegt.

PIM-Implementierung

Der Erfolg im Online-Handel ist maßgeblich geprägt durch die Qualität von Produktdaten, Datenmodell und Produktdaten-Management. Wir stehen für erfolgreichen Online-Handel; deswegen unterstützen wir unsere Kunden auch gerne rund um das Thema Produktdaten-Management: von der Auswahl der passenden Systeme über die Modellierung der Datenströme, bis zur Implementierung und Konfiguration eines PIM-Systems.       

Frontend- & Backend Engineering

Bei SHOPMACHER arbeiten „Profis für Profis“! Ausgeprägtes Spezialistentum unserer Entwickler:innen ist die Grundlage für Umsetzung auf allerhöchstem technischen Niveau und größte Nachhaltigkeit bei architektonischen Entscheidungen.

Dabei unterscheiden wir nicht nur zwischen den Spezialdisziplinen Front- und Backend-Entwicklung, sondern auch z. B. innerhalb der Frontend-Umsetzung setzen wir unterschiedliche Spezialkräfte ein, wenn es darum geht, schnell und effizienz Designvorlagen in CSS umzusetzen oder aber komplexe Anforderungen in React oder Vue.js abzubilden.     

Das ganze natürlich in interdisziplinär besetzten Teams, so das für erdenkliche Anforderung im Team auf Top-Niveau realisiert werden kann.  

Wer also sehr konkrete Anforderungen hat, die schlichtweg auf allerhöchstem technischen Level umgesetzt werden sollen, für den können wir bei Bedarf genau das passende Expertenteam kuratieren. 

Schnittstellen- & API-Entwicklung

In der eCommerce-Entwicklung kommt der technischen Verbindung unterschiedlicher Systemkomponenten für einen harmonischen Datenfluss zunehmend mehr Bedeutung zu. Bei modernen Microservice-Architekturen unter Verwendung der Baukasten-Systeme unserer Technologiepartner von commercetools und/oder FRONTASTIC, steht die Kommunikation über Schnittstellen gar im Zentrum der eCommerce-Entwicklung.

Dieser Tendenz Rechnung tragend haben wir in diesem Spezialsegment der Software-Entwicklung besondere Expertise aufgebaut. Auch unser Schnittstellen Know-how bieten wir gleichermaßen projektbezogen oder bei Bedarf auch dauerhaft im Zuge fester Kundenteams an.     

Plugins & Application Management

Erstklassige Schnittstellen-Entwicklung ist das Eine, dies besonders effizient zu tun, Standards zu schaffen und damit unnötige Mehrarbeit zu vermeiden, das Andere. 

Wiederkehrende Aufgaben bei der Verbindung von Shop- und Backend- oder 3rd-Party Systemen lassen sich insbesondere bei den modular aufgebauten Shoplösungen unserer Technologiepartner Shopware und Oxid mit Plugins lösen, die wir einmalig entwickeln und dann einer größeren Allgemeinheit zur Nutzung zur Verfügung stellen. 

Für Shopware 6 haben wir in 2021 z. B. Plugins für Produktvergleich und Benutzerdefinierte URLs entwickelt und im Shopware Store bereitgestellt. Sie suchen Experten für die effiziente Entwicklung von Plugins – dann nehmen Sie am besten unten auf dieser Seite direkt Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne!    

Weitere Informationen

„Bitte keine Technik-Abenteuer!“

„Bitte keine Technik-Abenteuer!“

In der ONE to ONE nimmt André Roitzsch als Experte für Digitalisierung von Vertriebsstrecken im B2B Stellung. Seine Empfehlung dazu auch in Corona-Zeiten: Ohne die passende Infrastruktur scheitert Digitalisierung.

mehr lesen
E-Commerce Checkliste

E-Commerce Checkliste

Was sind die Anforderungen an Dienstleister bei IT-/Digitalisierungsvorhaben?
Nicht nur die technischen und funktionalen Anforderungen sind wichtig zu definieren, sondern auch Ambitionen und Ziele der geplanten Maßnahmen. Mit der Checkliste werden alle wichtigen Aspekte beleuchtet.

Was macht eigentlich … ein Agile Project Manager?

Was macht eigentlich … ein Agile Project Manager?

Beharrlichkeit statt Bullshit-Bingo ist die Devise von Sabine Götz beim E-Commerce-Dienstleister Shopmacher. Wenn sie es schafft, die Umsätze zum Fliegen zu bringen, hat sie auch mal Kribbeln im Bauch.Name: Sabine Götz Position: Agile Project Manager Alter: 38...

mehr lesen

Lass uns reden

SHOPMACHER eCommerce GmbH Co. KG

Am Campus 5
48712 Gescher

Persönliche Beratung

Telefon 02542 / 8703-0

Fax 02542 8703-139

9 + 14 =

× Jetzt chatten!