Herzenspartner:

COMMERCETOOLS

Wer und was ist commercetools?

commercetools ist ein Technologiepartner für Headless Shop-Architekturen, mit denen wir besonders komplexe und variable Anforderungen an eine E-Commerce-Plattform realisieren.  

Seit wann sind wir commercetools-Partner?

Wir arbeiten seit 2016 zusammen. Bereits im 1. Jahr unserer Zusammenarbeit hat commercetools SHOPMACHER mit seinem Kreativ-Award für besonders inspirierende und wegweisende Lösungen ausgezeichnet. Das prägt und motiviert uns bis heute.

commercetools Logo

commercetools

Technologiepartner

gegründet

Zusammenarbeit seit

Gemeinsame Kunden

Warum haben wir commercetools als Partner ausgewählt?

Durch neue Plattformen und Shopping-Funktionen ändern sich die Prozesse und Datenflüsse entlang der E-Commerce-Wertschöpfungskette dynamisch und somit werden für Händler flexible IT-Architekturen zunehmend der kritische Erfolgsfaktor.

Wir erleben zunehmend, dass monolithische Shopsysteme, die alle wesentlichen Shop-Funktionen in eine Software integriert anbieten, für ambitionierte Wachstumsszenarien nicht ausreichend flexibel sind. Mit solchen Anforderungen sehen wir uns durch die Ansprüche unserer Kunden zunehmend konfrontiert. Daher haben wir mit commercetools eine Lösung ins Portfolio aufgenommen, die uns und unseren Kunden maximale Flexibilität ermöglicht.

Shopmacher-CTO Manuel Ludvigsen-Diekmann

Was schätzen wir besonders an commercetools?

Der IT-architektonische Ansatz, unter dem diese Commerce-Lösung entwickelt wurde und kontinuierlich ausgebaut wird, ist der modernste der gesamten Welt! Nicht zufällig steigt daher auch im internationalen Umfeld Bekanntheit und Nachfrage.

commercetools hat sich dem MACH-Ansatz (Microservice, API-driven, Cloud, Headless) verschrieben und seine zunehmende Popularität in den letzten Jahren maßgeblich mitgestaltet. Dieses Prinzip matcht einfach perfekt mit den wechselnden Anforderungen des digital beschleunigten Handels.

Das ist unsere Erfahrung mit commercetools:

Insgesamt haben wir seit 2016 bis heute 5 E-Commerce-Plattformen realisiert, bei der wir commercetools als Lösung eingesetzt haben. Aktuell setzen wir bei unseren Kunden SABU und Sport2000  die Lösung von commercetools ein; zwei weitere Plattformen auf Basis dieser Technologie befinden sich gerade im Aufbau.

Darauf freuen wir uns in zukunft mit commercetools: 

Mit der Akquisition und Integration des Headless-Frontends FRONTASTIC als commerctools Frontend hat commercetools sein Angebot strategisch sehr klug erweitert.

auch interessant

Herzenspartner Shopware

Herzenspartner Shopware

Unser Technologiepartner Shopware stellt eine sehr leistungsfähige offene Plattform als komplett integrierte E-Commerce Software bereit, die sich seit mehr als 10 Jahren permanent mit den Anforderungen des Marktes weiterentwickelt hat. System und Lizenzmodell sind so modular, dass Shopware sowohl für den Bedarf von E-Commerce Einsteigern als für die komplexen Anforderungen großer Enterprise Händler passend eingerichtet werden kann. Die Shopware bietet alle wesentlichen Shopfunktionen in einer Suite und wächst bei Bedarf mit den Anforderungen.

mehr lesen
Wie sport2000.de die MACH-Idee mit Leben füllt

Wie sport2000.de die MACH-Idee mit Leben füllt

Über MACH, also eine Software-Architektur, die Microservice-basiert, API-First, cloud-native und Headless arbeitet, wird in der Tech-Welt gerade viel geredet – es gibt aber aus historischen Gründen kaum konsequente Umsetzungen. Die E-Commerce-Agentur Shopmacher präsentiert mit sport2000.de einen der ersten großen Cases in dem Bereich und hat für die Verbundgruppe aktuell eines der modernsten Tech-Stacks in Deutschland aufgebaut.

mehr lesen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner