15. Jun 2022

Wie 1A Medizintechnik und SHOPMACHER für Rettungswachen die Beschaffung von Notfall-Equipment digitalisieren

Wettbewerbsvorteil durch Digitalisierung: Die E-Commerce-Agentur Shopmacher hat für den Großhändler 1A Medizintechnik ein mobiles Verfahren entwickelt, mit dem Rettungswachen per QR-Code und einer Progressive Web App (PWA) ihre Nachbestellungen schnell und effizient organisieren können.

App 1A Medizintechnik

Bestellprozess in der PWA

App 1A Medizintechnik
App 1A Medizintechnik
App 1A Medizintechnik

Viele Rettungswachen arbeiten heute noch sehr stark analog. Um Produkte nachzubestellen, laufen die Sanitäter häufig selbst mit Stift und Zettel durch ihre Läger und notieren, was fehlt. Den Zettel tippt anschließend eine Bürokraft ab, der Wachenleiter quittiert und die Bestellung wird – per Fax oder Telefon – an den Großhändler übermittelt.

Um diesen zeitaufwändigen Prozess zu vereinfachen, hat die E-Commerce-Agentur SHOPMACHER zusammen mit dem Großhändler für Notfallmedizin, 1A Medizintechnik, eine digitale Beschaffungslösung in Form einer Progressive Web App (PWA) umgesetzt. Denn die kann auch dann genutzt werden, wenn im Lager keine Internetverbindung möglich ist.

Die App funktioniert folgendermaßen: Für alle im Online-Shop von 1A Medizintechnik erhältlichen Artikel – vom Defibrilator bis zur Berufskleidung – hat das Team der SHOPMACHER QR-Codes generiert, die an den Lagerregalen angebracht werden können. Gehen Bestände zur Neige, müssen die Rettungswachen nur die entsprechenden QR-Codes über die App scannen und die benötigten Stückzahlen eingeben. Sobald WLAN verfügbar ist, verbindet sich die App mit dem Shop des Großhändlers, legt eine Einkaufsliste an und versendet eine Freigabeaufforderung an den Wachenleiter. Dieser kann die Bestellung dann per Mausklick auslösen.

“Wer im digitalen B2B-Handel erfolgreich sein will, muss aus der Brille des Anwenders schauen und seinen Kunden das Thema Beschaffung erleichtern”, erklärt SHOPMACHER-Geschäftsführer André Roitzsch. Jens Grotstabel, als Bereichsleiter Marketing verantwortlich für den Online-Shop des Bocholter Familienunternehmens, erwartet sich durch die gute Customer Experience der App Wettbewerbsvorteile. “Aktuell ist 1A Medizintechnik der einzige Großhändler im Bereich Notfallmedizin, der ein solches Beschaffungs-Feature anbietet”, sagt er. “Den Rettungswachen erspart unsere App Arbeit und reduziert Fehler. Auf diese Bequemlichkeit wird wohl kaum eine Rettungswache verzichten, nur um ein paar Cent für Verbandmull zu sparen.“

AUCH INTERESSANT

Studie: Stand der Digitalisierung in der Möbelbranche

Studie: Stand der Digitalisierung in der Möbelbranche

Wir haben uns im Vorfeld der Möbelmesse MOW, die am 19. September ihre Tore öffnete, einen genaueren Eindruck vom Digitalisierungsstatus der Branche gemacht. Dazu haben wir im Mai und Juni 2021 knapp 30 Verantwortliche von Unternehmen aus der deutschen Möbelbranche in...

mehr lesen
Level-Upgrade: gamescom now vertraut erneut auf  SHOPMACHER

Level-Upgrade: gamescom now vertraut erneut auf SHOPMACHER

Nach zwei Jahren, in denen die gamescom ausschließlich online stattgefunden hat, wird das weltgrößte Games-Event in diesem Jahr zur Hybrid-Veranstaltung. Für die Weiterentwicklung der digitalen Customer Experience auf dem Content-Hub „gamescom now“ sorgen die Shopmacher.

mehr lesen
Exklusives Shopmacher Team bei den Office Partnern

Exklusives Shopmacher Team bei den Office Partnern

Seit über 20 Jahren entwickeln sich die Office Partner aus dem münsterländischen Gescher zu einem international renommierten Player im Bereich der Bürotechnik. Mit rund 130 Mitarbeitern versorgen die Office Partner ihre Kunden also mit Office Technologie: Drucker,...

mehr lesen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner