30. Jan 2019

Hoher Besuch bei den Shopmachern

NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart ist voll des Lobes über das “Münsterland-Valley”.
Besuch Pinkwart zu Besuch bei SHOPMACHER

SHOPMACHER-CEO André Roitzsch mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Hoher Besuch, ein volles Haus, interessante Gespräche und ein großes Medienecho – das ist das Résumé des jüngst erfolgten „Münsterland-Valley-Day“ im Campus in Gescher, dem Headquarter der SHOPMACHER.

Professor Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein Westfalen, war auf Einladung von Thomas Kerkhoff, Bürgermeister der Glockenstadt Gescher und Dr. Heiner Kleinschneider von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken auf unseren Heimatcampus gekommen. Dorothee Feller, Regierungspräsidentin Münster, Henning Höhne, Parlamentarischer GF der FDP-Landtagsfraktion sowie Dr. Kai Zwicker, Landrat des Kreises Borken, waren ebenfalls mit von der Partie. Mitinitiator und Teilnehmer des hochrangig besetzten Treffens war unser CEO André Roitzsch.

Im Mittelpunkt des Treffens stand das westliche Münsterland als IT-Boom-Region mit vielen attraktiven Arbeitgebern aus der Digitalbranche im Allgemeinen und dem boomenden E-Commerce im Besonderen und ebenso attraktiven Arbeitsplätzen sowohl für digitale Nachwuchs- als auch etablierte Fachkräfte aus der IT-Branche.

Minister Pinkwart lobte ausdrücklich die beeindruckende Dichte von im Münsterland angesiedelten innovativen Digitalunternehmen und die entschlossene Art und Weise, in der in dieser vermeintlich nur ländlichen Region die Chancen der Digitalisierung wahrgenommen werden.

Unser CEO André Roitzsch trug die Bitte an den Digitalminister heran, auch auf politischer Ebene landes- und wenn möglich bundesweit noch mehr Aufmerksamkeit für das Münsterland als attraktiven Standort und Boom-Region für den E-Commerce zu erzeugen.

„Unsere Region bietet für Fachkräfte aus der Digitalbranche lukrative Arbeitsplätze mit sehr interessanten Rahmenbedingungen“, so André Roitzsch. „Wo anderenorts in den so genannten Metropolen Wohnraummangel, hohe Mieten, mangelnde Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Verkehrschaos und viele andere unangenehme Begleitumstände drohen, finden Arbeitnehmer mit ihren Familien in unserer Region das genaue Gegenteil. Das sind neben einem sicheren und interessanten Arbeitsplatz ganz handfeste Vorteile, von denen wir uns wünschen, dass sie noch bekannter werden.“

Minister Pinkwart nahm diese Bitte auf und sagte zu, die in Gescher aufgenommenen positiven Eindrücke entsprechend zu kommunizieren.

AUCH INTERESSANT

„Amazon ist Vorbild in Sachen messen und optimieren“

„Amazon ist Vorbild in Sachen messen und optimieren“

Einen Website-Relaunch durchzuführen und dann drei Jahre lang die Hände in den Schoß zu legen, funktioniert laut André Roitzsch, Digitalpionier und CEO von SHOPMACHER, längst nicht mehr. ITD: Herr Roitzsch, die Corona-Krise und damit einhergehenden, vorübergehenden...

mehr lesen
Exklusives Shopmacher Team bei den Office Partnern

Exklusives Shopmacher Team bei den Office Partnern

Seit über 20 Jahren entwickeln sich die Office Partner aus dem münsterländischen Gescher zu einem international renommierten Player im Bereich der Bürotechnik. Mit rund 130 Mitarbeitern versorgen die Office Partner ihre Kunden also mit Office Technologie: Drucker,...

mehr lesen
× Jetzt chatten!